Meine Methode: Individualpsychologie

Die Individualpsychologie ist eine tiefenpsychologische Psychotherapiemethode, welche von Alfred Adler – Schüler und Wegbegleiter Freuds – begründet wurde und für eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen steht.

 

Zentral für tiefenpsychologische Ansätze ist, dass der Fokus auf unbewusste psychische Vorgänge gelegt wird. Im Laufe der Therapie werden wir versuchen die Ursache aber auch das Weshalb und Wozu von Gefühlen, Gedanken und Verhaltensweisen zu verstehen.

Lebensstilanalyse

Alfred Adler hat unter anderem den Begriff "Lebensstil" geprägt. Dieser beschreibt eine individuelle Leitlinie, die sich jedes Kind unbewusst, aufgrund ihrer Erfahrungen, zurechtlegt.

Er wird als unbewusstes Programm verstanden, welches die Meinung von sich selbst, die Meinung von der Welt und die Ziele, die der Mensch meint erreichen zu müssen beinhaltet. Diese unverstandene Leitlinie formt unsere Wahrnehmung, Verhaltensweisen, Gefühls- und Gedankenwelt.

 

Die Analyse des Lebensstils stellt die Basis der individualpsychologischen Behandlung dar. Dies führt zu einem besseren Verständnis über sich selbst und somit zu einer bewussteren, selbstbestimmteren Lebensgestaltung.

psychotherapie-wels-linz-oberoesterreich-individualpsychologie-analyse